Noors Flyer GermanNoors Flyer English

 

پُښتو
1. ز ه څوک يم؟
2. زما پ ه ژوند کې څ ه داسې پېښه رامنځته شوې وه چې
زما نه ن ه هېريږي؟ يا داسې پېښه چې زما ژوند ورسره
بدل شوی دی؟
3. ايا کولای شئ خپله کيسه مونږ ته بيان کړئ؟ مونږ به
ستاسو کيسه پ ه انترنيټ خپره کړو او هم به ورته د کيسو
پ ه يو ه وړوکي کتاب کې د نورو کيسو سره ځای ورکړو
4. مونږ سره پ ه برلين کې پ ه لاندې ايميل ادرس تماس
نيولای شئ
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

مننه او درنښت

 

اُردو
1. میں کون ہوں؟
2. میری زندگی میں کوئی ایسا واقعہ جو میں آج تک بھول
نہ سکا یا پھر جس سے میری زندگی بدل گئی۔
کیا آپ اپنی کہانی ہمیں بیان کرسکتے ہیں؟
3. ہم آپ کی کہانی کو انٹرنیٹ سمیت ایک چھوٹے سے
کتابچے میں بھی دوسری کہانیوں کے ساتھ شائع کر دیں
گے۔
4. ہمارے ساتھ برلین میں اس ایمیل پر رابطہ کر سکتے
ہیں
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! شکریہ

عربي
۱. من آنا؟
۲. ما هو الحدث الھام في حیاتي الذي لا ینسى أو غیر
حیاتي؟
هل یمكن أن تخبرنا قصتك؟
۳. نحن سوف نشارك قصتك على الإنترنت، وأیضا وضع
كتاب القصص
۴. یرجى الاتصال بنا عبر عنوان البرید الإلكتروني هذا، لؤ
سمحت
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! مع تحیات شکرأ

فارسي

 

۱. من کی هستم؟
۲. در زندگی من چه اتفاق رخ داده است که فراموش اش
کرده نمیتوانم؟ و یا اتفاقی که زندگی من را دگرگون کرده
است؟
ایا شما میتوانید داستان زندگی تان را بیان کنید؟
۳. ما داستان شما را در انترنت نشر خواهیم کرد و در یک
کتاب کوچک که همچو داستانھا در آن جمعه اوری شده
جای میدهیم
۴. با ما در برلین به این ایمیل ادرس تماس گرفته میتوانید
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! با احترام
تشکر بیسیار

 

 

Ramadan Kareem allen, die den muslimischen Fastenmonat begehen! Am 15. Juni, dem ersten Tag des Zuckerfests laden wir Euch in die Villa offensiv. Zusammen mit Nachbar*innen, Muslim*innen und Nicht-Muslim*innen wollen wir einen schönen Nachmittag verbringen. Zur Facebook-Veranstaltung kommt über diesen Liunk: https://www.facebook.com/events/2199351760284482/

Dies ist eine gemeinsame Veranstaltung der Anlaufstelle für Bildung, Arbeit und Begegnung - Stephanus-Stiftung, InteraXion und dem Zentrum Für Demokratie Treptow-Köpenick

Wir bedanken uns für die tatkräftige Unterstützung insbesondere bei den Integrationslotsinnen und Integrationslotsen für Treptow-Köpenick, Ehrenamt für Geflüchtete in Treptow-Köpenick (Sozialfabrik) und dem Campus Kiezspindel. Ohne Euch wäre das Fest nicht möglich!

KLICKT AUF DIE FLYER für Einladungen auf ARABISCH, DEUTSCH, ENGLISCH, KURDISCH, PERSISCH, TÜRKISCH UND FRANZÖSISCH (DRAUFKLICKEN)

 

Foto Flyer Zuckerfest ARAFoto Flyer Zuckerfest dtFoto Flyer Zuckerfest ENG

 

Foto Flyer Zuckerfest KURFoto Flyer Zuckerfest PERFoto Flyer Zuckerfest TR Zuckerfest frz

 

 

Bildschirmfoto 2018 04 16 um 13.43.42

Bewerbungen zu schreiben ist immer eine kleine Herausforderung. Besonders weil es relativ präzise Anforderungen an Bewerbungsunterlagen gibt, die Ihr kennen solltet, um sie einhalten zu können. Wir haben uns im Netz mal auf die Suche gemacht und zwei Seiten entdeckt, die wir gern mit Euch teilen wollen. Auf diesen findet Ihr viele Beispielvorlagen, die Ihr Euch herunterladen könnt um sie dann an Euer Profil anzupassen.

Karrierebibel und hier gibt es 144 Vorlagen & Muster für die Bewerbung

 

Viel Spaß beim Bewerben und Gestalten

 

In Berlin gibt es einige Integrationskursträger, die Kinderbetreuung mit anbieten. Hier ist eine Liste mit Anlaufstellen. Stand: März 2018.

Anschreiben Screen Wohnung Bewerbung

 

Wir wissen wie schwierig es sein kann sich für eine Wohnung zu bewerben. Vor allem wissen wir, dass die Vermietungen oft sehr viel Wert auf eine standardisierte vergleichbare Bewerbung legen. Mit diesen drei Vorlagen wollen wir euch dabei unterstützen einfach und schnell eine gute Bewerbung zu erstellen. Dafür haben wir euch 

ein Deckblatt

ein Anschreiben 

eine Selbstauskunft.

Achtung: alle gelben Markierungen und leeren Felder müsst ihr mit euren Daten füllen. Wir hoffe, dass euch die Vorlagen weiterhelfen.

Du bist Sozialpädagog*in oder hast eine ähnliche berufliche Qualifikation und kannst Dir politische Bildung an Schulen gut vorstellen? Dann ist diese Ausschreibung vielleicht genau die richtige für dich:

"In Kooperation mit Schulen, Trägern der politischen Bildungsarbeit und anderen Akteur*innen entwickeln Sie ein pädagogisches Konzept zur Stärkung der Resilienz von Jugendlichen. Gemeinsam mit den Kooperationspartnern werden Sie Gruppen- und Seminarangebote zur Demokratieförderung und Radikalisierungsprävention an Schulen organisieren und durchführen. Hierbei wird es zum Beispiel um Diversität und religiöse Toleranz, die Reflexion der Rolle von Familie, Staat, Individuum und Gemeinschaft und die Vorstellung unterschiedlicher gesellschaftlicher Beteiligungsformen gehen. Sie beraten (neu)zugewanderte Jugendliche zu Fragen der sozialen Integration, beruflichen Qualifizierung und aktiven Teilhabe. Netzwerk- und Sozialraumarbeit vervollständigen Ihr vielseitiges Aufgabengebiet."

 

Foto Ausschreibung JMD

Foto Wegweiser InteraXion BATKDer Wegweiser ist da! Er soll Euch und Ihnen helfen, sich in Treptow-Köpenick zu orientieren. Um den Neu- Berlinerinnen und Neu-Berlinern, aber auch den vielen Unterstützerinnen und Unterstützern, einen Überblick über die vielfältigen Angebote in Treptow-Köpenick und berlinweit präsentieren zu können, hat der Bereich Integration im Büro Bezirksbürgermeister in enger Zusammenarbeit mit dem Projekt InteraXion – Willkommensbüro für Migrant_innen und geflüchtete Menschen in Treptow-Köpenick – in den vergangenen Monaten einen Wegweiser erarbeitet. Der Wegweiser zeigt Wege durch die oft verzweigte Verwaltung und der Akteurslandschaft und soll das Ankommen in Treptow-Köpenick erleichtern. Dieser steht ab jetzt bereits auf Deutsch zur Verfügung, wird nach und nach in weiteren Sprachen, darunter Arabisch, Englisch, Italienisch, Persisch, Polnisch, Russisch und Vietnamesisch, erscheinen. Die erste Druckauflage wird auf Englisch voraussichtlich noch im ersten Halbjahr herausgebracht und wird in den Unterkünften für geflüchtete Menschen und die Beratungseinrichtungen verteilt. Bei Interesse, Hinweisen und Anregungen können Sie sich gerne an den Bereich Integration unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder (030) 90297-2308 und an das Projekt InteraXion unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! wenden. Download

Dokumente und Downloads

Zusätzliche Informationen und Handreichungen finden sich hier.

Kontakt

Projekt Interaxion

Telefon: 01577 3151 386
E-Mail: interaxion@offensiv91.de

Postadresse

offensiv'91 e.V.
Projekt InteraXion
Hasselwerderstr. 38-40
12439 Berlin

Sprechzeiten

Dienstags (Persisch unterstützt) und donnerstags (Arabisch unterstützt): 14 bis 16 Uhr sowie nach Vereinbarung

Besuchsadresse

Villa offensiv
Hasselwerder Str. 38-40
12439 Berlin
Beratungsraum im Erdgeschoss (ausgeschildert)

Go to top