Arbeitsmarkt • بازار کار• سوق العمل

william iven gcsNOsPEXfs unsplash

 

Die Workshop-Reihe der Stephanus Stiftung findet im Nachbarschaftszentrum Friedrichshagen statt: Bölschestr. 87, 12587 Berlin. Um eine Voranmeldung wird gebeten: عنوان البريد الإلكتروني هذا محمي من روبوتات السبام. يجب عليك تفعيل الجافاسكربت لرؤيته.

 

Wege zur Ausbildung / in die Arbeit / in andere Qualifizierungen / Berufsorientierung

Donnerstag, den 08.08. von 14-18 Uhr – Workshop

Freitag, den 09.08. von 14-18 Uhr – vertiefender Workshop zu Fragestellung seitens der Teilnehmenden

 

Arbeitsvertrag & Arbeitsgesetz

Donnerstag, den 22.08. von 14-18 Uhr – Workshop

Freitag, den 22.08. von 14-18 Uhr – vertiefender Workshop / evtl. Übungen zu Fragestellung seitens der Teilnehmenden

 

Lebenslauf & Bewerbung (inkl. Bewerbungsgespräche)


Donnerstag, den 05.09. von 14-18 Uhr – Workshop

Freitag, den 06.09. von 14-18 Uhr – vertiefender Workshop vor allem Übungen!

 

Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse

(Termin noch offen)

 

Praktische Erprobung – Praxiswoche

Mehrtägiges Praxismodul in Kooperation mit dem TJP e.V.

Elektro- / Holz- / Metallverarbeitung

Termin nach Absprache

 

Abschließende Kompetenzerhebung, evtl. Vermittlung in mögliche Weiterbeschäftigung /
Vermittlung in Weiterbildungen etc.


Donnerstag, den 10.10. von 14-18 Uhr

Freitag, den 11.10. von 14-18 Uhr

 

Photo by William Iven on Unsplash

offensiv'91 e.V. ist ein Verein, der soziale und kulturelle Dienste für Frauen, Familien, Kinder und Jugendliche leistet. Ein Netz verschiedener Angebote dient der Entlastung der Frauen und Familien im Alltag, der Freizeitgestaltung der Kinder und Jugendlichen sowie der Unterstützung bei Krisenbewältigung. Die Arbeit des Vereins wird getragen von dem Grundge­danken der Hilfe zur Selbsthilfe.

Zum 1. Juli 2018 suchen wir im Projekt Integrationslots_innen Treptow-Köpenick eine Mitarbeiterin/einen Mitarbeiter (TVL E3, 33 Stunden/Woche) im FamilienBegegnungszentrum (FBZ) in Altglienicke

Aufgaben/Tätigkeiten:

  • Begleitung und Unterstützung von Geflüchteten bei Behördengängen, bei Schulen etc.
  • Zusammenarbeit mit dem Jobcenter, Beratungsstellen im Bezirk und anderen kooperierenden Einrichtungen und Institutionen
  • Zusammenarbeit mit Geflüchtetenunterkünften im Bezirk
  • Beratung der Klient_innen im FBZ: Übersetzen von Schriftstücken und Unterstützung bei der Beantragung verschiedener Leistungen und dem Ausfüllen von Formularen
  • Weitervermittlung zu fachspezifischen Beratungsstellen und Angeboten (z.B. Sprachkurse)
  • Einfache Verwaltungsarbeiten (Berichtsbogen, Statistik)
  • Teilnahme an Dienstberatungen und Weiterbildungsveranstaltungen

Anforderungen:

Sehr gute Sprachkenntnisse in Tigrinya, gute Deutschkenntnisse (mindestens B2), Erfahrungen in der sozialen Arbeit (wünschenswert), Teamfähigkeit, Empathie, Belastbarkeit, Selbstständigkeit

Um elektronische Bewerbung wird gebeten an عنوان البريد الإلكتروني هذا محمي من روبوتات السبام. يجب عليك تفعيل الجافاسكربت لرؤيته.

Ansprechpartner Boban Dukic (Team- und Projektleitung der Integrationslots_innen)

Bildschirmfoto 2018 04 16 um 13.43.42

Bewerbungen zu schreiben ist immer eine kleine Herausforderung. Besonders weil es relativ präzise Anforderungen an Bewerbungsunterlagen gibt, die Ihr kennen solltet, um sie einhalten zu können. Wir haben uns im Netz mal auf die Suche gemacht und zwei Seiten entdeckt, die wir gern mit Euch teilen wollen. Auf diesen findet Ihr viele Beispielvorlagen, die Ihr Euch herunterladen könnt um sie dann an Euer Profil anzupassen.

Karrierebibel und hier gibt es 144 Vorlagen & Muster für die Bewerbung

 

Viel Spaß beim Bewerben und Gestalten

 

Go to top
Template by JoomlaShine
Cookies make it easier for us to provide you with our services. With the usage of our services you permit us to use cookies.
More information Ok